Bei diesen Beschwerden helfen wir Ihnen

  • Beschwerden am Bewegungsapparat: zervikale Schmerzen, Schiefhals, Rückenschmerzen, interkostale Schmerzen, Hexenschuss, Neuralgien, Verstauchungen, Muskelverletzungen, Sehnenentzündungen, Schleudertraumen, Kopfschmerzen
  • Beschwerden im Verdauungssystem: Schluckstörungen, Magenschmerzen, (saures) Aufstossen, Blähungen, Verstopfung und funktionelle Baucherkrankungen, Übelkeit
  • Beschwerden im urologischen und gynäkologischen Bereich: Menstruationsbeschwerden, Unterleibsschmerzen, Harnwegsbeschwerden, Beckenbodenschmerzen
  • Beschwerden im Atembereich: wiederholte Bronchitis, Atemschwierigkeiten
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Beschwerden im Kiefer: Zahnknirschen/Bruxismus, Kiefergelenkprobleme
  • Beschwerden im Hals-Nasen-Ohren-Bereich: Stirn- und Nasennebenhöhlenentzündungen, Mittelohrentzündungen, Schwindelgefühl
  • Symptome bei Schwangerschaft und nach der Geburt
  • Bei Säuglingen: im Fall von Schiefhals, Asymmetrie des Schädels/Plagiozephalie, Schlafstörungen, Unruhe, Aufstossen, Bauchkrämpfen und Koliken
  • Bei Jugendlichen: während einer kieferortopädischen Behandlung/Spangen; Kontrolle der Körperhaltung, des Beckens und der Wirbelsäule während des Wachstums; Lösen von Blockaden und Ratschläge zur Verbesserung